Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Arnavikneset (nahe Sæbøvik)

 

 

 

Ferienhaus von Fjordferie    

 

 

 

 

 

 

 

 

Verwalter spricht:

deutsch, englisch und norwegisch

 

 

Das Fazit vorab: Zum Vermieten viel zu schade.

Ein ganz besonderes, allem Anschein nach noch recht neues Haus, sehr modern, über Wärmepumpe beheizt, Klimaanlage im Hauptraum (auch nötig bei den vielen raumhohen Fenstern nach Westen hin und entsprechender Aufheizung bei langen Sonnenstunden, daher dann tagsüber die Rollos herablassen, sonst kommt die Klimaanlage da nicht gegen an), sehr schöne Aussicht bis Leirvik über den gesamten Klosterfjord bis hin zum Übergang Bømla- auf Hardangerfjord.
Es ist mit der Wegbeschreibung des RV recht leicht zu finden und steht etwas abseits/unterhalb einer kleinen Strasse direkt am Klosterfjord. Der Außenbereich ist von den zwei/drei umliegenden Häusern nicht einsehbar, man ist also völlig für sich. Absolut ruhige, abgeschiedene Alleinlage.

Sehr gepflegte Außenplätze an Ost-, Süd- und Westseite.

Übergabe durch den Eigentümer (spricht außer norwegisch nur etwas englisch) sehr, sehr ausführlich und nicht nur „Hier hast Du Schlüssel!“. Man spürt irgendwie seine Liebe zum Detail und einen kleinen Hang zur Perfektion; mir gefällt das.. Aktuelles Infomaterial (nicht die üblichen Bergen-Guide's von 1998), übersichtlich geordnete Bedienungsanleitungen aller Elektrogeräte, sensationelles 90(!)x50er Nachtglas, das man draußen immer in Reichweite haben sollte. Es gibt viel zu beobachten.

Das Haus ist innen wie außen absolut SPITZE, gepflegt und sehr sauber, nicht der kleinste Schmutz-/Staubpartikel! Ich habe in 30 Jahren Norwegen-Urlaub noch nie so komfortabel und in einer derartigen TOP-Lage gewohnt. Sehr liebe- und geschmackvolle Inneneinrichtung, modernste Küche, in der es an nichts fehlt, bequeme Küchenstühle, Ledersitzgarnitur im Wohnbereich, 42er-LCD-Fernseher, aufgrund der örtlichen Gegebenheiten leider kein ASTRA-Empfang, nur Kabel-TV mit zwei deutschen (3sat und RTL) und zahlreichen skandinavi-schen Programmen, teilweise in Full-HD. WLAN-Router ist vorhanden, CODE gibt's vom Eigentümer bei der Übergabe. DVD-Player vorhanden.

Viele, viele Schlafräume, 2 Bäder (1x EG rollstuhlgeeignet, 1x OG, jeweils mit FBH), große Gefriertru-he (kein Schrank!), Waschmaschine, leider kein Trockner.

 

Weitere Ferienhausbilder

  •  

 

Bootsbeschreibung

Boot. Mehrere Fischkisten vorhanden.
Benzin/Öl zum Nachtanken gibt\'s in Sæbøvik, ca. 4 km. Dort auch Supermarkt. Außerdem ist dort das Büro des RV. Besuch ist zu empfehlen. Kurt spricht sehr gut deutsch.
Perfekter Filetierplatz in einem kleinen Nebenhäuschen mit allem, was gebraucht wird, wirklich allem! Klasse!

 

Gefangene Fische

Aufgrund meines nur kurzen Aufenthalts kann ich über evt. Angel-Hotspot’s nichts sagen. Im Hyttebok steht mehr dazu. Ich glaube, Fisch gibt's hier eigentlich überall, nur beißen sie leider nicht so willig; glaube so langsam, das liegt am Wetter. Nicht zum ersten Mal in den vergangenen Jahren bin ich bei „Kaiserwetter“, also einem Dauerhoch über Südskandinavien mit leerer Fischkiste in den Bootshafen zurückgekommen. Trotz allem: Für's Auge und ! für's Gemüt gibt es hier viele Stellen in den Sunden und Buchten, die man anfahren sollte. Fotoapparat nicht vergessen. Und erst um 22:00 Uhr  (Mitte/Ende Mai) verschwindet die Sonnenscheibe hinter der westlich gelegenen Bergkette.

 

Ferienhausdetails

Ferienhaus Größe: 4 Personen
Entf. Hütte - Boot: k.A
Entf. Haus/Parkplatz: k.A.
Entf. Tankstelle: 5 km
Entf. Einkauf: 4 km
Behindertengerecht: Nein
Kindgerecht: Nein
Boots Größe: k.A.
Bootsmotor: 10 PS
Mit Plotter: Nein
Echolot: Nein
Preis fürs Boot: inklusive
Benzin / Diesel: Benzin
Reise Monat: 5
Reisejahr: 2012

 

 

Leave your comments

Post comment as a guest

0 Character restriction
Your text should be more than 10 characters
Your comments are subject to administrator's moderation.
terms and condition.
  • No comments found
Powered by Komento