Diese Seite verwendet Cookies.

Informationen zu Cookies entnehmen sie bitte der Datenschutzerklärung

verstanden

Suche nach Ort, Buchungsnummer usw. (ø å æ bitte beachten)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mosterhamn

 

 

 

 

 

Ferienhaus von Fjordferie

in Mosterhamn

www..fjordferie.net/de/

 

 

 

 

 

Verwalter spricht:

englisch

norwegisch

Ein Haus nach dem Motto "Mal was ganz anderes" (siehe Bilder), sehr modern, über Wärmepumpen-Fußbodenheizung beheizt (leider defekt, so dass drei Heizlüf! ter herh alten mussten), viel Glasflächen (bei Sonnenschein starke Aufheizung des Hauses), sehr schöne Aussicht bis hin zum Folgefonna.
Es ist mit der Wegbeschreibung des RV recht leicht zu finden und steht in einer sehr ruhigen Ferien-/Wochenendhaussiedlung mit etwa 15-20 Häusern, drei direkt umliegende sind baugleich. Die gesamte Siedlung gleicht leider einer unaufgeräumten Baustelle, obwohl nicht erst seit gestern fertig. Nur noch vereinzelt wird hier und da gebaut/fertiggestellt.
Sehr holprige Zufahrt von der Hauptstraße runter in die Siedlung. In der Siedlung gibt\'s keine Müllabfuhr, Container hinter der Gassasundbrücke.
Äußerst ruhige Lage, nur bei nördlichen Winden hört man den Verkehr auf der E39.

Zwei große Außenplätze an Ost- und Westseite. Fahrzeug kann vor dem Eingang überdacht abgestellt und somit bei jedem Wetter be- und entladen werden.

Innen viel Platz, drei Schlafräume, große moderne Wohnküche, Fußboden in der Hauptetage komplett gefliest. Waschmaschine (START-Schalter defekt) und Trockner (Türöffnungsschalter defekt, Schraubenzieher liegt allerdings bereit) befinden sich in einem Nebenraum, von außen erreichbar.

Sehr moderne Küche mit der üblichen Ausstattung, darüber hinaus Arbeitsplatte aus Granit, Induktions-Herd (die 2-flammige Gaskochstelle daneben ist mangels Gasanschluss nur Attrappe) und neue Elektrogeräte. Leider mangelt es an einfachsten Utensilien: Zwar viel Geschirr, nur zwei mittelgroße Kochtöpfe, keine Halterung für\'s Geschirrtuch, völlig unbrauchbares IKEA-Messerset.
Fernseher mit nicht immer störungsfreien ASTRA-Empfang steht oben auf der Empore (steile Treppe), abweichend zum Katalog gibt\'s kein (terr.) norwegisches Programm. SAT-Schüssel muss von Zeit zu Zeit nachjustiert werden, passende Leiter, um sie zu erreichen, liegt wohlweislich gleich darunter.
Bad recht geräumig. Trotz ausreichend Platz nur kleine 75er Viertelkreis-Duschkabine, sehr eng. Auch im Bad keine Handtuch- und Toilettenpapierhalterungen.

 

Weitere Ferienhausbilder

 

 

 

Bootsbeschreibung

Das Boot liegt unten am Wasser, ca. 50 m entfernt, selbstlenzend, mit Steuerstand, "Windschutzscheibe", 30-l-Tank (wurde mir leer übergeben, aus meiner Sicht ein Unding) und mit 10-PS-Zweitakt-Aussenborder recht schwach motorisiert. Das Boot ist platzmäßig für max. 2 Angler zu empfehlen. Es liegt an einer Boje vertäut (geht sehr einfach, auch für nur eine Person an Bord) und kann an den Kai gezogen werden. Leider kein Schwimmsteg, daher bei Niedrigwasser schwer zu erreichen/verlassen. Keine Ruder für den Notfall vorhanden (gibt der Bootstyp auch nicht her). Tisch mit Wasseranschluss zum Filetieren am Kai. Keine Fischkiste vorhanden.
Benzin/Öl gibt\'s in Mosterhamn, ca. 4 km. Dort auch kleiner Supermarkt.

 

Gefangene Fische

Gefangen: Leng, Seelachs, Pollack

Angel-Hotspot’s gibt\'s nur zwei: Draußen im Bømlafjord fängt man über dem Rücken zwischen Kjekseskallen und Tråvåsskallen Leng (Stellen ohne Echolot oder Plotter allerdings schwer zu finden), und entlang der Inseln Otterøya, Store und Litle an der Seite zum Fjord hin massenweise (wirklich!) Seelachs bis 50 cm, vereinzelt Pollack. Zwischen Haus und den besagten Inseln kaum Fisch. Kaum windgeschützte Bereiche, wenn\'s mal dicke kommt.

Ferienhausdetails:

Ferienhaus Größe: 4 Personen
Entf. Hütte - Boot: 50 m
Entf. Haus/Parkplatz: k.A.
Entf. Einkauf: 4 km
Entf. Tankstelle: 4 km
Behindertengerecht: Ja
Kindgerecht: Nein
Boots Größe: k.A.
Bootsmotor: 10 PS
Benzin / Diesel: Benzin
Preis fürs Boot: inklusive
Mit Plotter: Ja
Echolot: Ja
Reise Monat: 5
Reisejahr: 2012
 

Empfohlene Aktivitäten:

Wander-/Klettertour auf den 474 m hohen Siggjo mit herrlicher Aussicht ist zu empfehlen. Ich habe als völlig Ungeübter den Aufstieg von der Ostseite her in knapp einer Stunde geschafft.

Werbung der Angelfreunde:

Copyright © 2018 All Rights Reserved.