Diese Seite verwendet Cookies.

Informationen zu Cookies entnehmen sie bitte der Datenschutzerklärung

verstanden

Suche nach Ort, Buchungsnummer usw. (ø å æ bitte beachten)

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Hardbakke Solund  Haus 97-3

 

 

 

Veranstalter:  Borks

Webseite des Veranstalters:

www.borks.de

 

 

PLZ: 6924

 

 

 

Der Eigentümer/Verwalter spricht:

  • Deutsch
  • Norwegisch
  • Englisch

Sehr schön eingerichtete Hütte (NICHTRAUCHER !), Küche und Bad sehr sauber, relativ neue Einrichtung, gute Gefriermöglichkeit, Erdgeschoss: Aufenthaltsraum zum Rauchen und für Angelgerät 1.OG: Küche und Wohnraum ein Zimmer, Bad, Essraum 2.OG: 2 Schlafzimmer mit Dachschrägen, darunter stehend jeweils zwei Einzelbetten, trotzdem ausreichend geräumig. Doppelhaus: etwas hellhörig. Wenn die Nachbarn feiern, feiert man mit ... Schwimmsteg mit überdachten Filierplatz Liegeplatz am Steg für max. vier Boote Anreise etwas knifflig. Von der Fähre Krakhella kommend fast exakt 18,5 km auf der linken Seite eine größere Grünfläche mit zwei Häusern und einem Zaun vor einem kleinen Schotterweg. An den Briefkästen an der Straße ist ein Borks-Aufkleber angebracht. Der Vermieter wohnt links den Asphaltweg hoch. Zur Hütte gehts durch zwei Gatter den Schotterweg hinunter. Unten angekommen ist Parkraum direkt vor der Hütte vorhanden. Aufgepasst: Nicht etwa die 100 m davor befindliche steinige Abfahrt mit dem Schild \"Pollensvag\" [oder so ähnlich] nutzen!

 

Weitere Ferienhausbilder

 

     

Bootsbeschreibung

Boote sehr gut, mit unterschiedlicher Motorisierung. Motor lief ohne Probleme. Dieselkutter nach Absprache möglich ( 9,9 und 25 PS, je nach gebuchter Hütte) Benzin mischt der Hauswirt selbst und sorgt für ständigen Nachschub - verlief absolut problemlos Kein Echolot / Fischfinder bei den Booten bzw. buchbar

 

Gefangene Fische

Gefangene Fischarten

Dorsch, Köhler, Pollack, Rotbarsch, Schellfisch, Gefleckter Lippfisch, Lump, Makrelen

 

größter Gefangener Fisch: Dorsch

Länge ?
Gewicht 5

Persönliche Bewertung zur Angelregion:

Wetter- und windanfällige Ecke !!! Sognefjord ist relativ zügig erreichbar, allerdings bei Wind nicht zu empfehlen; in der näheren Umgebung überall Makrelen, an den Felsen Pollack; Hotspots aus Empfehlungen und Tips von Anglern, die da waren, funktionierten gar nicht ! Sehr viele Makrelen, aber keine Schellfische, Köhler, Pollack in größeren Mengen ( nicht mehr als zwei !!!) - warum auch immer ... In 14 Tagen zehn Tage mit viel Wind und Regen und somit kaum Fisch. Dafür ein Dorsch 10 Pfund, ein Schellfisch 9 Pfund, ein Schellfisch 6 Pfund. Schwieriges Anglerterrain, wenn man auf anderen Fisch wie Makrele fischt. Ohne Fischfinder / Echolot wird es noch schwieriger. Vielleicht geht es bei dauerhaft besseren Wetterbedingungen einfacher. Massen von Kleinfisch unter dem Schwimmsteg. Auch auf Reker tat sich so gut wie nichts ( außer Makrele). Trotzdem ist die Ecke auf j e d e n Fall ein Besuch wert !!!! Die gefangenen Fische deuten auf mehr ....... !!!

Ferienhausdetails:

Ferienhaus Größe: 4 Personen
Entf. Hütte - Boot: 1 m
Entf. Haus/Parkplatz: 1 m
Entf. Einkauf: 5 km
Entf. Tankstelle: 5 km
Behindertengerecht: Ja
Kindgerecht: Nein
Boots Größe: 14 Fuss
Bootsmotor: 30 PS
Benzin / Diesel: Benzin
Preis fürs Boot: incl.
Mit Plotter: Ja
Echolot: Ja
Reise Monat: 9
Reisejahr: 2009

Empfohlene Aktivitäten:

Der Vermieter Rune Pollen spricht fließend Deutsch und hat, wenn er am Haus ist, immer Zeit für ein Gespräch. Er gibt viele Tips zu fängigen Stellen, die in unserem Fall leider nichts halfen . Rune Pollen ist sehr hilfsbereit, sucht den Kontakt zu den Mietern - sofern sie es möchten - und steht soweit es ihm möglich ist, immer zur Verfügung. Ein großes Lob an den freundlichen und netten Menschen !

Werbung der Angelfreunde:

Copyright © 2018 All Rights Reserved.