Diese Seite verwendet Cookies.

Informationen zu Cookies entnehmen sie bitte der Datenschutzerklärung

verstanden

Suche nach Ort, Buchungsnummer usw. (ø å æ bitte beachten)

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Kyrkjebø

 

 

Autor: Ute

Veranstalter: Borks
Webseite des Veranstalters:
www.borks.de

Buchungsnummer: 100/1

 

 

Der Eigentümer/Verwalter spricht:

Norwegisch

 

Hausbeschreibung:

Nach dem, was wir im Gästebuch vor Ort gelesen haben, wurde das Haus 2017 neu erbaut. Es verfügt über einen sehr großzügigen Wohn- und Essbereich mit integrierter Küche. Die in der Küche integrierten Geräte (Herd, Backofen, Kühlschrank, Gefrierschrank, Spülmaschine) sind auf neuestem technischen Niveau. Über einen Flur gelangt man in 2 Schlafzimmer mit jeweils Doppelbetten, Bad mit WC und Dusche sowie separates WC. Dieser vom Wohnbereich abgetrennte Bereich hat eine Ost- bzw. Südost-Ausrichtung und war trotz der hohen Außentemperaturen immer deutlich kühler als der Wohnbereich, was zum Schlafen hervorragend war. Das gesamte Haus ist mit aufeinander abgestimmten hellen Möbeln sehr gemütlich eingerichtet. Wenn man das Haus betritt, umfängt einen sofort eine sehr heimelige Atmosphäre; wir haben uns sofort zu Hause gefühlt. Im gesamten Haus gibt es Fußbodenheizung, die sich in den einzelnen Räumen separat regeln lässt. Das Haus betritt man durch einen Windfang, der geräumig ist und ausreichend Platz für Jacken und Schuhe bietet.
Zusätzlich gibt es noch einen Anbau, indem sich ein Waschbecken, eine Waschmaschine und noch ein separater Gefrierschrank befindet. Hier gab es auch 2 Schwimmwesten. Neben dem Haus befindet sich noch ein Sauna-Häuschen, das wir jedoch nicht benutzt haben. Erwähnenswert ist die große Terrasse, direkt zum Fjord raus. Einen Sonnenschirm gibt es dort nicht (wäre unser einziger Verbesserungsvorschlag gewesen). Zu erwähnen ist noch, dass das Haus lt. Beschreibung ohne Filetierplatz angeboten wird. Uns hatte man aber einen selbst gezimmerten und durchaus tauglichen Tisch unterhalb des Hauses (direkt an den Fjord) gestellt. Lediglich Wasser mussten wir im Eimer aus dem Anbau holen.

 

Weitere Bilder:

 

Keine Bilder

 

 

Bootsbeschreibung

Das Boot mit 30 PS und Lenkradsteuerung ist sicherlich nicht das Neueste, erfüllt aber seinen Zweck. An Board befanden sich ein Gaff, und ein 5l-Kanister. Zusätzlich hat man uns am ersten Abend noch einen 20l-Kanister (gefüllt) zum Haus gebracht. Das Boot wird voll betankt übergeben.

 

 

Gefangene Fische

Dorsche, Wittlinge, Schellfisch, Rotbarsch

 

 

Persönliche Bewertung zur Angelregion:

Man muss hier erwähnen, dass wir Norwegenneulinge sind und nur wenig Angelerfahrung von heimischen Seen haben. Im Haus lagen diverse laminierte Angelkarten. Diese Reviere haben wir zwar angefahren, aber erfolglos. Allerdings haben wir uns anhand der

 

Ferienhausdetails:

Wie viel PS hat das Boot 30
Wie lang ist das Boot? (Fuss oder Meter) keine Ahnung
Kartenplotter vorhanden? Nein
Echolot / Fischfinder vorhanden? Ja
Benzin- oder Dieselmotor Benzin
Muss das Boot extra bezahlt werden? Nein
Mietpreis für das Boot  
Für wie viele Personen ist das Ferienhaus geeignet? 4 Personen
Entfernung vom Ferienhaus zum Boot ca. 2,5 km - die Strecke sollte man mit dem Auto fahren
Entfernung vom Parkplatz zum Ferienhaus direkt unterhalb des Hauses
Entfernung zum nächsten Geschäft? ca 1 km, Berg hoch und über den Sportplatz
Entfernung zur nächsten Tankstelle? über E39 in beiden Richtungen jeweils ca. 8 km
In welchem Monat warst du im Ferienhaus? Mai
In welchem Jahr wars du im Ferienhaus? 2018
Ist das Ferienhaus für Kinder geeignet? Ja
Ist das Ferienhaus behindertengerecht? Nein
Dürfen auch Hunde mitkommen? weiß ich nicht
Das Ferienhaus liegt Ruhig
WLan vorhanden? Ja
Filetierplatz vorhanden? Nein
Filetierplatz überdacht? Nein
Deutsches TV vorhanden? Ja


Zusatzinfos:

Es ist einfach ein traumhaft schönes Objekt, in dem man sich wirklich erholen kann. Von der Terrasse aus kann man täglich Schweinswale beobachten.

 

Sehenswürdigkeiten:

Unsere schönste Tour (ganzer Tag) war nach Gudvangen. Dort gibt es - neben vielen Touristen - ein Vikinger-Dorf und Höhlen, die man besichtigen kann. Aber wie so oft in Norwegen, war der Weg dorthin das Ziel. Wir sind durch ein Gletschergebiet gefahren mit

 

Werbung der Angelfreunde:

Copyright © 2019 All Rights Reserved.